• +43 (0)67 687 831 117
  • info@shg-borreliose.at

Selbsthilfe Gruppe Borreliose

Die Selbsthilfegruppe für Borreliose in Österreich wurde im Dezember 2015 gegründet.
  • Unsere Zielsetzungen
  • Gruppentreffen

Unser wichtigstes Anliegen ist es, den Betroffenen Mut zu machen. Viele leiden nicht nur unter oft unerträglichen Schmerzen, sondern sind wegen ihrer Krankheit arbeitsunfähig und deshalb kommen auch noch massive soziale Nöte und finanzielle Probleme auf sie zu.
Unsere Zielsetzungen:
  • aktuelle Information für Betroffene
  • Information zu Schul - und Alternativmedizin, insbesondere ganzheitliche und neue Heilmethoden
  • Hilfestellung bei Behördenwegen
  • Austausch Betroffener bei regelmäßigen Gruppentreffen
  • Stärkung der Position des Patienten
Lesen Sie mehr über uns

Wir sind die Selbsthilfegruppe für Borreliose und freuen uns, dass Sie den Weg zu unserer Internetseite gefunden haben.
Im Rahmen der Gruppentreffen hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, seine Beschwerden zu benennen und Fragen zu stellen. Vielleicht nehmen Sie ja einen Tipp mit, der auch Ihnen bei der bewältigung von Problemen, welche mit Borreliose einhergehen, helfen könnte. Vielfach hilft aber auch schon der Austausch mit anderen Betroffenen, um wieder Kraft und Energie für die Bewältigung der Erkrankung zu bekommen.
Lesen Sie mehr über Gruppentreffen

Verbinden Sie sich mit uns

Sowohl selbst Betroffene als auch Angehörige werden angesprochen. Im Erfahrungsaustausch untereinander, durch gegenseitige Hilfe und in Gesprächsrunden stärken sie sich den Rücken und können somit ihre persönlichen Lebensumstände verbessern.

Aktuelles

Erfahren Sie mehr über Borreliose

FSME News

FSME – Nicht nur im Sommer ein Problem Das FSME‐Risiko ...

Vorsicht vor Zecken: Sie lauern auch im Weihnachtsbaum

Zecken sind im Sommer eine nicht zu unterschätzende Gefahr, doch ...

Was Sie unbedingt über Zecken wissen sollten

Zecken gehören mit ihren acht Beinen zu den Spinnentieren. Sie ...